Riegel mit Pflaumen und Aprikosen

Zutaten

140 g heller Muscovado-Zucker
3 EL Zuckerrübensirup
140 g butter
250 g kernige Haferflocken
50 g Rosinen oder Sultaninen
50 g gemischte Kerne
50 g Walnussstücke
(oder verwenden Sie Ihre Lieblingsnüsse, grob gehackt)
50 g Südafrikanische Pflaumen, entsteint und gehackt
50 g Südafrikanische Aprikosen, entsteint und gehackt

Ergibt 16 Stück

Vorbereitungszeit
5 minuten

Kochzeit
40 minuten

Zubereitung

1. Den Ofen auf 160 C/Umluft 140 C/Gas 3 vorheizen. Erhitzen Sie in einer Pfanne langsam den Zucker, den Sirup und die Butter, solange bis Zucker und Butter vollständig geschmolzen sind. Geben Sie die Haferflocken, Rosinen, Walnüsse, und Kerne in die Pfanne und vermischen Sie es gut, bis alles mit Butter überzogen ist.
2. Geben Sie die Hälfte des Gemischs in eine Blechform (ungefähr 23 x 23 cm). Streuen Sie die Pflaumen und Aprikosen darüber und bedecken Sie das Ganze dann mit dem restlichen Gemisch. Drücken Sie alles gut an und streichen Sie es mit der Hinterseite eines Metalllöffels glatt. Für 35 Minuten backen, bis alles goldbraun geworden ist. Vollständig abkühlen lassen, bevor Sie es mit einem scharfen Messer in 16 Riegel zerteilen.

Köstliche Fruchtrezepte
© 2010 South African Fruit    HOME | SITEMAP
Twitter Facebook